Burgwall 6, 39340 Haldensleben

Notdienst: 03904-66806 info@avh-untere-ohre.de

Blog Posts

A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W Z
slide

Schmutzwassernetz

ist bei der Trennkanalisation der Teil des Kanalnetzes, in dem das Schmutzwasser abgeleitet wird.

slide

Schwimmstoffe

sind ungelöste Stoffe, die auf der Oberfläche des Wassers schwimmen.

slide

Toxische Stoffe

sind Toxine, die bei entsprechender Konzentration gesundheitsschädliche Wirkung haben.

slide

Trennkanalisation

Schmutz- und Niederschlagswasser werden im Gegensatz zur Mischkanalisation getrennt abgeleitet, wobei das Regenwasser direkt in ein Gewässer eingeleitet wird.

slide

Trennsystem

bezeichnet das Kanalnetz, das im Trennverfahren betrieben wird (Trennkanalisation).

slide

Trockenbeete

Auf der Kläranlage anfallende Überschussschlamm wird auf Beeten getrocknet und somit für die weitere Verwertung/Verbrennung vorbereitet.

slide

Ungelöste Stoffe

sind Feststoffe, die sich in einer Flüssigkeit befinden und durch mechanische Verfahren (z. B. Filtration) entfernen lassen. Trinkwasser darf gemäß der DIN 2000 keine ungelösten Stoffe enthalten.

slide

Unterwasserpumpe

ist eine Maschine zum Anheben von Wasser; eine die Fliehkraft nutzende, mit Schaufelrädern ausgestattete Kreiselpumpe mit geringem Durchmesser und einer vertikal angeordneten Welle, die direkt in das zu fördernde Medium (meist Grundwasser) eingetaucht wird.

slide

Verdünnung

wird der Vorgang genannt, der die Konzentration einer Substanz in einer Lösung durch Zugabe eines Lösungsmittel verringert, z. B. bei der Abwasserreinigung: Mischung von Schmutz- mit Regenwasser.

slide

Vorfluter

ist ein natürliches oder künstliches Gewässer (Wasserlauf), der Wasser und Abwasser (gereinigt oder ungereinigt) aufnimmt und weiterleitet.